Empathie - Das Prinzip erfolgreicher Geschichten

Dozent: Oliver Schütte

Berlin - 11.09. und 12.09.21 - Samstag und Sonntag - 10.00 bis 18.00 Uhr
bis 05.09.21 Early Bird 260 Euro, danach 280 Euros

 

Für jeden Film und besonders für jede Serie ist es wesentlich, dass sich die Zuschauer in die Figuren einfühlen und mit Ihnen die Handlung durchleben. Deshalb rückt die Empathie mit den Figuren in den letzten Jahren verstärkt in den Fokus der Drehbuchautoren.

Oliver Schütte verdeutlicht in seinem Seminar wie sich die emotionale Reaktion des Publikums durch Empathie steuern lässt und wie es gelingen kann, selbst mit komplexen, ambivalenten oder negativen Figuren den Zuschauer an die Geschichte zu binden. Besonders wichtig wird dies, wenn die Erzählungen und Figuren über mehrere Staffeln tragen sollen.

Sie lernen die psychologischen Hintergründe kennen, die bei der Entstehung von Empathie entscheidend sind und erfahren, mit welchen dramaturgischen Mitteln Empathie in Spielfilmen oder Serien erzeugt werden kann.  

Schließlich gibt Ihnen das Seminar die Möglichkeit, Ihre eigenen Figuren und Geschichten anhand des Gelernten zu überprüfen.

 

masterschool-drehbuch dozenten oliver-schütteÜber den Dozenten
Oliver Schütte studierte Film- und Theaterwissenschaften an der Freien Universität Berlin. Er arbeitet seit 1986 als Autor für Film und Fernsehen und seit 1990 als Dramaturg. Für sein erstes Drehbuch "Koan" erhielt er 1988 den Deutschen Drehbuchpreis.
1995 gründete er die Master School Drehbuch, die er bis Ende 2008 geleitet hat. Im Jahr 1995 beginnt auch seine umfangreiche Lehrtätigkeit im In- und Ausland. Heute arbeitet Oliver Schütte als Dramaturg für Produktionsfirmen und Autoren, als Dozent an internationalen Filmhochschulen und als Publizist und Drehbuchautor. MEHR ...

 

Ort: Live-Webinar
Die Kommunikation mit dem Dozenten und der Gruppe erfolgt über ein Passwort geschütztes Online-Portal.
Kurz vor Kursbeginn schicken wir Ihnen Ihre individuellen Zugangsdaten zu.

SEMINARE HIER BUCHEN

Seminare Wochenende (Live-Webinare)

Live-Webinar - 28.08. bis 29.08.21 - 2 Tage
Live-Webinar - 25.09.und 26.09.21 - 2 Tage
Live-Webinar - 20.11. und 21.11.21

eLearning (mit Live-Anteil)

eLearning mit Live-Webinaren - 15.07. bis 29.08.21 - 6 Wochen
Online via Internet - 15.07. bis 29.08.21 – 6 Wochen
eLearning mit persönlicher Beratung (online) - laufend buchbar - 8 Wochen

Seminare Abend (Live-Webinare)

Live-Webinar - 23.09. bis 25.11.21 - 8 Abende
Live-Webinar - 23.09. bis 25.11.21 - 8 Abende

Dramaturgische Beratung

Berlin - möglich auch online - Termin nach Absprache
Berlin - möglich auch online - Termin nach Absprache