Drehbuch Schreiben

Dozent: Wolfgang Esser

 
Berlin - 31.03. bis 26.05.20 - 8 Abende
jeweils dienstags 20.30 bis 22.00 Uhr,
Termine: 31.03., 07. (14. Osterferien/frei), 21., 28.04., 05., 12., 19., 26.05.20

290,00 Euro

Der Kurs lässt sich ideal ergänzen durch „Drehbuch Verstehen“.
Drehbuch Schreiben: 290,00 Euro
Drehbuch Verstehen: 190,00 Euro
Beide Kurse in Kombination: 19.00 bis 22.00 Uhr – 390,00 Euro

 

Drehbuch Schreiben richtet sich an alle, die sich für Drehbücher interessieren (z.B. in unseren Kursen Drehbuch Verstehen oder Drehbuch Verstehen INTENSIV) und ihre Überlegungen nun gerne gezielt in eine eigene Filmgeschichte einfließen lassen möchten.

In diesem achtwöchigen Seminar finden Sie den nötigen Raum, um mit anderen ausführlich über Ihren Stoff zu diskutieren und sich von dem Dozenten professionell beraten zu lassen. Im Laufe des Seminars bekommen Sie mindestens zweimal ein ausführliches mündliches Feedback zur jeweiligen Fassung Ihrer Geschichte.
Sie können Ihren Stoff in jedem Entwicklungsstadium einbringen und in Drehbuch Schreiben weiter daran arbeiten. Ziel ist es, den eigenen Stoff eine Stufe weiterzuentwickeln – vom Pitch zum Exposé zum Treatment oder zu einer ersten Drehbuchfassung.

Der Kurs hilft Ihnen in einem gesetzten zeitlichen Rahmen konzentriert an ihrem Stoff zu arbeiten und ihn den relevanten filmdramaturgischen Fragen zu unterziehen. Das Feedback des Dozenten und der Kursteilnehmer gibt neue Impulse und Anregungen und trägt dazu bei, Ihren Schreibprozess zu beleben. Darüber hinaus lernen Sie an den Stoffen der Anderen.

 

masterschool-drehbuch dozenten wolfgang-esserÜber den Dozenten
Nach seinem BWL-Studium arbeitete Wolfgang Esser mehrere Jahre als Head of Production für nationale und internationale Film- und Serien-Produktionen. Ab 2001 verantwortete er als leitender Produzent die Bereiche Stoffentwicklung, Akquisition und Produktion für renommierte Produktionsgesellschaften. Wolfgang Esser ist Mitglied der Deutschen Akademie für Fernsehen (DAfF), in der Akademie für Film- und Fernsehdramaturgie (TOP:Talente), sowie im Verband für Film- und Fernsehdramaturgie (VeDRA). Zusätzlich lehrt er als Gast-Dozent bei verschiedenen Bildungsträgern in den Bereichen Dramaturgie, Stoffentwicklung und Produktion und veranstaltet Workshops und Writers‘ Rooms für angehende Autor/Innen, Showrunner und Creative Producer. MEHR ...

 

Seminar jetzt buchen

Weitere Seminare Frühjahr/Sommer 2018

Seminare Abend

Berlin - 31.03. bis 26.05.20 - 8 Abende
Berlin - 31.03. bis 26.05.20 - 8 Abende

Seminare Wochenende

Berlin - 22.02. und 23.02.20 - Wochenendseminar
Berlin - 29.02. und 01.03.20 - Wochenendseminar
Berlin - 14.03. und 15.03.20 - Wochenendseminar
Berlin - 28.03. und 29.03.20 - Wochenendseminar

Seminare Online

Online via Internet - 23.01. bis 08.03.20 - 6 Wochen
Online via Internet - 12.03. bis 07.06.20 - 3 Monate
Online via Internet - 12.03. bis 07.06.20 - 3 Monate
Online via Internet - 12.03. bis 07.06.20 - 3 Monate

Ort: Seminarraum der Master School Drehbuch
Zossener Str. 41, Lofthaus 2. Stock, 10961 Berlin
Bahn: Gneisenaustr. (U7), Mehringdamm (U6, U7)
Das Parken mit Autos/Mopeds/Motorrädern im Hof ist leider nicht möglich.

STATEMENTS 

'Es ist wieder total beeindruckend zu sehen, mit welch analytischer Fähigkeit und pragmatischen Hilfestellungen Frauke Schmickl durch das Seminar führt!' (Petra G.)

'Frauke ist richtig gut darin, auf die einzelnen Projekte der Teilnehmer einzugehen: sorgfältig, kenntnisreich und behutsam. Fand ich top!' (Michael)