Herzlich Willkommen!

Gute Filmgeschichten sind unsere Herzensangelegenheit. Wir freuen uns darauf, Sie bei Ihren Projekten zu unterstützen und unser Wissen und unsere Erfahrungen mit Ihnen zu teilen.

 

Aufgrund der Verbreitung des Corona-Virus finden die folgenden Wochenendseminare als Live-Webinare statt:

Dramaturgie der Systeme - Drehbuchschreiben fürs 21. Jahrhundert mit Roland Zag (20.06. und 21.06.20)

 

EINLADUNG 1: INFOVERANSTALTUNG

Sie wollen uns und unsere Weiterbildungsangebote kennenlernen? Dazu haben Sie Gelegenheit bei unseren Infoveranstaltungen, die wir mehrmals im Jahr durchführen und bei denen wir Ihnen Rede und Antwort stehen. Im Mittelpunkt steht die Ausbildung zum/r Autor/in für Film & TV, aber natürlich werden auch Fragen zur Weiterbildung zum/r Dramaturg/in & Lektor/in oder anderen Seminaren beantwortet.
Wenn Sie teilnehmen möchten, schreiben Sie eine formlose E-Mail an info@masterschool.de

Nächste Möglichkeit: Donnerstag, der 11.06.2020 um 17.00 Uhr (ca. 60 - 90min.) in unserem Seminarraum, Zossener Str. 41, 10961 Berlin-Kreuzberg 
Unser Seminarraum ist sehr groß! Ausreichend Abstand und Einhaltung der Hygienevorschriften ist möglich!
Alternativ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die Infoveranstaltung ONLINE zu verfolgen und Ihre Fragen zu stellen. Wir senden Ihnen dann kurz vor der Veranstaltung einen Link zu.

 

EINLADUNG 2: DRAMABOX – Drehbuch-Gespräche #4

Gast: Ruth Thoma / DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT
Moderation: Roland Zag
Donnerstag, den 11.06.20 von 19.30 bis ca. 21.00 Uhr als Live-Webinar

DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT wurde 2018 nicht nur zum Publikumshit, sondern auch zum Highlight sensibler Filmkunst. Hinter dem Projekt standen neben Hape Kerkeling (Roman) und Caroline Link (Regie) vor allem auch Ruth Toma: Eine der erfolgreichsten Autorinnen des deutschen Kinos überhaupt. Mit JETZT ODER NIE, GLOOMY SUNDAY oder EMMAS GLÜCK legte sie schon vor Jahrzehnten Grundlagen für einige Klassiker des neueren deutschen Kinos. Auch in der jüngeren Vergangenheit errang sie Erfolge wie etwa mit MEIN BLIND DATE MIT DEM LEBEN.
Mit DER JUNGE MUSS AN DIE FRISCHE LUFT gelang ihr die perfekte Gratwanderung zwischen Tragik und Komik, sensiblem Anspruch und kraftvoller Kinounterhaltung.

Das ist die vierte Veranstaltung unserer Reihe DRAMABOX Drehbuch-Gespräche – einer Kooperation zwischen Scriptmakers, The Human Factor und der Master School Drehbuch.
Der Eintritt ist frei. Falls Sie teilnehmen möchten, senden Sie eine formlose Anmeldemail mit dem Stichwort "DRAMABOX 11.06.20" an info@masterschool.de. Wir senden Ihnen dann kurz vor Beginn der Veranstaltung einen Link zum Live-Webinar zu.

 

Auch darüber hinaus sind wir aktiv:
Vielleicht haben Sie Interesse an einer Dramaturgischen Beratung, die wir auf Skype, Zoom, Google Hangouts (oder auf einer anderen Plattform) genauso unterstützend und konstruktiv gestalten können wie bei einem Vor-Ort-Treffen.

Die aktuellen Vollzeit-Lehrgänge von Februar bis Juni 2020, außerdem das DREHBUCH.lab und das SERIEN.lab laufen als Videokonferenzen und Webinare weiter. Die Starttermine für die neuen Durchgänge ab Herbst 2020 stehen fest. Sie können sich schon jetzt bewerben!

Gerne informieren wir Sie über den Stand der Dinge regelmäßig mit unserem Newsletter.

Kommen Sie gesund durch die nächsten Wochen!

 

Seminare 2020

  • Seminare Wochenende
    Dramaturgie der Systeme - Drehbuchschreiben fürs 21. Jahrhundert – Noch Plätze frei!
    Dozent(in): Roland Zag

    Wie verändert unsere komplex vernetzte Welt das Geschichtenerzählen? Roland Zag stellt die „Dramaturgie der Systeme“ als spezifische Erzählform des 21. Jahrhunderts vor und untersucht anhand von Beispielen die Grundzüge dessen, was aktuelle Kinofilme und Serien so erfolgreich macht. Das Seminar bietet auch die Möglichkeit, eigene Stoffe zu präsentieren und mit Hilfe des vorgestellten Instrumentariums zu überprüfen. 

    Webinar - 20.06. und 21.06.20 - Wochenendseminar - Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr - 260 €

    1 | 4
  • Dramaturgische Beratung
    Exposéberatung
    Dozent(in): nach Absprache

    In der Exposéberatung unterstützen wir Sie darin, wesentliche dramaturgische Elemente wie Genre, Figuren, Struktur und Thema Ihres Stoffes genauer einzuschätzen. Wir beraten Sie in Bezug auf die Besonderheiten und das Entwicklungspotential Ihrer Geschichte.

    Berlin - möglich auch per Skype - Termin nach Absprache - 180 € (alle Preise inkl. 19% MwSt.)

    2 | 4
  • Dramaturgische Beratung
    Treatmentberatung
    Dozent(in): nach Absprache

    Die Treatmentberatung beinhaltet die Analyse von Figuren, Erzählperspektive, Struktur, Thema, Genre, Intention und Vermarktungsabsicht. In einem intensiven Gespräch loten wir verschiedene Lösungsstrategien zur Optimierung Ihrer Geschichte und zum Erarbeiten der nächsten Fassung aus.

    Berlin - möglich auch per Skype - Termin nach Absprache - 420 € (alle Preise inkl. 19% MwSt.)

    3 | 4
  • Dramaturgische Beratung
    Lektorat
    Dozent(in): nach Absprache

    Das Lektorat erfasst den Status Quo und bewertet alle dramaturgisch wesentlichen Aspekte sowie die Originalität eines Stoffes entsprechend seiner möglichen Vermarktungsarten. Damit bieten wir Ihnen Knowhow und Unterstützung bei der Bewertung eines Treatments oder Drehbuches.

    nach Absprache - ca. 4 Seiten - 290 € (alle Preise inkl. 19% MwSt.)

    4 | 4

Lehrgänge 2020

  • Weiterbildung zum Dramaturg & Lektor
    NÄCHSTER TERMIN: 06.10. - 07.12.20 – Jetzt bewerben!

    Lernen Sie, Filmstoffe entsprechend ihrer Wirkungsabsicht präzise zu analysieren und einzuschätzen. Erfahren Sie, wie Sie als Dramaturg, Script Consultant, Lektor, Producer oder Creative Producer Ihre Erkenntnisse zum Stoff schriftlich und im Gespräch anschaulich vermitteln können. 

    Preis: 2.700 €. Eine Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit mittels Bildungsgutschein ist DIESMAL NICHT MÖGLICH.

    1 | 6
  • SERIEN.lab - Autor/innen-Werkstatt für Serien
    NÄCHSTER TERMIN: 15.08.20 - 16.04.21 – Jetzt bewerben!

    Das SERIEN.lab ist eine Autorenwerkstatt für qualitätsvolle, fiktionale Serien. Die Teilnehmer haben einerseits die Möglichkeit, ihr eigenes Serienprojekt - Status vorzugsweise Exposé - im SERIEN.lab voranzutreiben und zu einem marktfähigen Konzept auszuarbeiten.

    Preis: 2.900 € (Möglichkeit für einen weiteren Teilnehmer eines Entwicklerteams aus Autor/Produzent oder Autor/Autor für nur 1.450 €).

    2 | 6
  • Ausbildung zum Autor für Film & TV
    NÄCHSTER TERMIN: 21.08. - 07.12.20 – Jetzt bewerben!

    Durchlaufen Sie in knapp vier Monaten eine umfassende, intensive Ausbildung. Lernen Sie dabei alles, was Sie für die Arbeit als Drehbuchautor brauchen. Entwickeln Sie Ihre eigene Idee zu einem vermarktbaren Treatment. Knüpfen Sie gleichzeitig bei der Begegnung mit zahlreichen Branchengästen erste Kontakte.

    Preis: 4.194,96 €. Eine Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit mittels Bildungsgutschein ist möglich. Maßnahmenummer: 962/541/2018

    3 | 6
  • Schreiben für Daily Soap & Telenovela
    NÄCHSTER TERMIN: 24.08. - 03.09.20 – Jetzt bewerben!

    Der Lehrgang vermittelt alle wesentlichen Kenntnisse und Fähigkeiten in Theorie und Praxis, die Sie befähigen, im Team einer Daily Soap oder Telenovela mitzuarbeiten. Sie erfahren wie und nach welchen Kriterien tägliche Serien im Team entwickelt werden und schreiben eine eigene Storyline für eine laufende Daily Soap.

    Preis: 466,56 €. Eine Kostenübernahme durch die Agentur für Arbeit mittels Bildungsgutschein ist möglich. Maßnahmenummer: wird neu vergeben

    4 | 6
  • DREHBUCH.lab
    NÄCHSTER TERMIN: 31.10.20 - 16.5.21 – Jetzt bewerben!

    Das DREHBUCH.Lab ist eine intensive halbjährige Autor/innenwerkstatt für fiktionale Filmprojekte für Kino und Fernsehen (Einzelstücke). Die max. 7 Teilnehmer/innen entwickeln unter Anleitung erfahrener Profis an 6 Wochenenden über mehrere Stufen einen eigenen Filmstoff, der bereits als Ideenskizze, Exposé oder Treatment vorliegt, zum Bildertreatment bzw. bis zur 1. Drehbuchfassung weiter. 

    Preis: 2.200 €.

    5 | 6
  • Drehbuchentwicklung für Film & TV
    NÄCHSTER TERMIN: laufend auf Anfrage – Jetzt bewerben!

    Auf Grundlage eines bestehenden Treatments entwickeln Sie Ihr Drehbuch. Ein erfahrener Dozent unterstützt Sie mit regelmäßiger dramaturgischer Beratung und steht Ihnen als Mentor zur Seite. Zum Abschluss erhalten Sie Hinweise zur Vermarktung Ihres Stoffes.

    Preis: 2.924 €. Eine Kostenübernahme mittels Bildungsgutschein durch die Arbeitsagentur ist möglich. Maßnahmenummer: 962/708/18

    6 | 6

25 Jahre MSD

Dozent/innen und Absolvent/innen stellen sich vor

Im Interview sind diesmal: Inken Witt und Myriam Utz.

Absolventen

Julia C. Werner veröffentlicht 3. Roman

Glückwunsch zu "Der leise Weg des Glücks". Auf den erneuten Einzug in die Bestseller-Listen!   

News

Offener Abend erstmals als Live-Webinar

Eva-Maria Fahmüller interviewte Jens Becker: Das Enneagramm als Drehbuch-Tool.

Edition

Krimifiguren und Frauenbilder

Unsere eBooks als Print!